Infos aus der Region

In der Rubrik News informieren wir über aktuelle technische Trends, Entwicklungen, Dienstleistungen und Produkte unserer Mitglieder. Mit unseren Videos werfen wir einen Blick hinter die Kulissen.

AUVESY-MDT Connect 2022

am 24./25. Mai verbindet rund 500 Branchenexperten aus aller Welt.

Führende internationale Fachveranstaltung für Automatisierungsmanagement und Produktionssicherheit

einer der weltweiten Markt- und Technologieführer für Datenmanagement in hochautomatisierten Industrieunternehmen, eröffnet mit der „Connect 2022“ am 24./25. Mai 2022 ein neuartiges Forum für den internationalen Wissensaustausch über IT- und OT-Ausfälle und deren Vermeidung. Erwartet werden rund 500 ausgewiesene Produktionsmanagement-Experten aus aller Welt.

Die fortschreitende Automatisierung und Digitalisierung moderner Produktionsanlagen sorgt für zunehmende Komplexität und erhöht das Risiko von Produktionsausfällen, deren Schäden rasch in die Millionen gehen können. Über diese und andere Themen bietet die „AUVESY-MDT Connect 2022“ eine einzigartige Möglichkeit zum internationalen Erfahrungsaustausch und Dialog. Im Rahmen der Veranstaltung wird die von AUVESY-MDT neu entwickelte und auf die Bedürfnisse der Industrie exakt zugeschnittene digitale Plattform erstmals öffentlich vorgestellt.

Die Fachvorträge enthalten zahlreiche aktuelle Anwendungsbeispiele internationaler Organisationen und Unternehmen, wie Siemens Energy AS, CERN oder Nanostone Water. Darüber hinaus bietet das für zwei Tage angesetzte Format Vorträge des Fraunhofer Instituts, sowie des führenden CyberSecurity Anbieters Claroty. Weitere Informationen sind über den folgenden Link erhältlich: https://auvesy-mdt.com/de/connect2022.

„Wir freuen uns, auf der AUVESY-MDT Connect 2022 vielfältige IT- und OT-Sicherheitserkenntnisse präsentieren zu können, die wir im Rahmen von über 3.200 Installationen bei rund 2.500 global verteilten Kunden gewonnen haben“, sagt Dr. Tim Weckerle, Group CEO von AUVESY-MDT. „Durch den erfolgreichen Zusammenschluss von AUVESY und MDT haben wir unsere Führungsposition als Partner der Industrie für maximale Ausfallsicherheit, minimalen Stillstand sowie höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards nochmals ausgebaut und möchten unsere Expertise nun mit unseren Kunden und anderen Interessenten im Rahmen dieser neuartigen Initiative teilen“, so Dr. Weckerle weiter.

Pressekontakte:


AUVESY GmbH
Franziska Klostermann
Head of Marketing
Phone: +49 6341 6810-456
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!